AUTOGENES TRAINING

7x3min

Beim Erlernen des Autogenes Trainings (AT) versetzen Sie sich selber in einen hypnoseähnlichen Zustand. Ziel ist es akkumulierten Stress abzubauen und damit besser mit neuem Stress umzugehen. Das AT ist eine weit verbreitete und anerkannte Methode, um Stress oder psychosomatische Störungen zu lindern. Das Körperbewusstsein und damit das Selbstbewusstsein können optimiert werden.

Kaufe den Kurs, um das Video anzuschauen

Intro

Hier eine kurze Erklärung der Wirkung des AT und warum und wie Sie dieses durchführen können. Die Schritte wie Sie sich selber zur Ruhe und Entspannung führen können, werden kurz erklärt.

Kaufe den Kurs, um das Video anzuschauen

1 | Schwere - mein Arm ist ganz schwer

In der ersten Übung konzentrieren Sie sich auf Ihren dominanten Arm und erzeugen eine Schwere. Diese Schwere geht vom Arm in den ganzen Körper über.

Kaufe den Kurs, um das Video anzuschauen

2 | Wärme – mein Arm ist ganz warm

Danach versuchen Sie zur Schwere in Ihrem Arm, Wärme zu generieren, die dann ebenfalls über den ganzen Körper verteilt wird.

Kaufe den Kurs, um das Video anzuschauen

3 | Herz – mein Herz geht ruhig und regelmäßig

Bei der Herzübung, richtet sich die Aufmerksamkeit auf die Herzgegend. Ziel ist es Ihr Herz ruhigen und gelassen schlagen zu lassen.

Kaufe den Kurs, um das Video anzuschauen

4 | Atmung – mein Atem geht ganz ruhig

Im 4. Schritt der Übung wird der Fokus auf die Atmung gerichtet, die gleichmäßig und im Gleichklang mit Ihrem Herzen fließt.

Kaufe den Kurs, um das Video anzuschauen

5 | Solarplexus

Nun lenken Sie bitte Ihre Konzentration auf den Solarplexus. Das ist der Bereich zwischen Oberbauch und Brustkorb, um alles in Ihnen fließen zu lassen.

Kaufe den Kurs, um das Video anzuschauen

6 | Kühle Stirn

Die letzte Übung, die kühle Stirn, schafft wieder Klarheit und erzeugt ein Gefühl von Präsens im Hier und Jetzt.

Kaufe den Kurs, um das Video anzuschauen

Alle Phasen & Outro

Sie haben es geschafft! Wenn Sie weiterhin so gut dranbleiben und täglich üben, dann kann das Autogenes Training seine volle Wirkung zeigen und Sie können ruhig und gelassen bleiben!